Familienfahrt nach Jonsdorf

Herbstferien: 7. Oktober - 12. Oktober

 

Wer hat Lust das Zittauer Gebirge (die kleine Schwester der sächsischen Schweiz) kennenzulernen? 
Die Palette an möglichen Aktivitäten ist reichhaltig:
- Wandern vorbei an bizarren Felsformationen (Kelchstein, Felsengasse, Töpfer) Beispiele auf Outdooractive. Letztes Jahr haben wir auch einen wundervollen Abstecher nach Tschechien gemacht.
- Klettersteig begehen (Nonnenfelsen und alpiner Grat)
– Klettern kann frau/man hier an einer Unzahl an Sandsteinklettergipfeln (nicht so viele wie im Elbi, aber ausreichend) und direkt vor der Hütte ist ein kleiner aber feiner künstlicher Kletterturm aus Sandsteinblöcken
– Bouldern am Töpfer gibt es ein kleines Bouldergebiet, welches wir im Mai 2018  ausgetestet und für gut befunden haben.
– zum Baden gehen wir traditionell mind. einmal ins Trixi-Bad in Größschönau (gleich nebenan)
– wir haben immer eine Reihe an Brettspiele dabei, die wir abends spielen. Talisman, Colt-Express, SmallWorld oder auch mal schlichtes UNO.
– Auf Wunsch auch mal Ortsbesichtigungen (Zittau, Görlitz, Oybin – inkl. Fahrt mit der Schmalspurbahn)
Es handelt sich um eine traditionelle Familienfahrt der Wanderbilche vom ACB. 
Es sind aber auch alle herzlich eingeladen, die Spass an oben genannten Aktivitäten haben und Kinder eher als Bereicherung denn als Last empfinden.
Termin

Montag 7. Oktober 2019 - Samstag 12.Oktober 2019

Unterkunft

Jonsdorfer Hütte (Partnerhütte des Alpinclub Berlin)
Kosten
Da der ACB die Hütte unterstützt zahlen wir die Preise der DAV-Zittau Mitglieder.
Es gibt 2, 3 und 4 Bett Zimmer und klassische Matratzenlager.
5,- € Zimmer 
4,- € Matratzenlager
3,- € Junioren und Jugend

Status

12 von 16 freie Plätze

Anmeldung

gesamtes Kursprogramm:
https://www.alpinclub-berlin.de/kv/kursdaten.xml

oder

Mobil/WhatsApp: 01575 - 89 27 439