Herbstferien im Zittauer Gebirge

Herbstferien im Zittauer Gebirge

Wer hat Lust das Zittauer Gebirge (die kleine Schwester der sächsischen Schweiz) kennenzulernen? 
Es gibt noch freie Plätze bei der Familienfahrt nach Jonsdorf.
 

Daten und Unterkunft

Ralf (ACB-Familiengruppenleiter) organisiert in der ersten Woche der Herbstferien (So. 21.10 – So 28.10.) eine Fahrt nach Jonsdorf.
Folgende Hütte ist reserviert:
 

Preise

Da der ACB die Hütte unterstützt zahlen wir die Preise der DAV-Zittau Mitglieder.
Es gibt 2, 3 und 4 Bett Zimmer und klassische Matratzenlager.
5,- € Zimmer 
4,- € Matratzenlager
3,- € Junioren und Jugend
 

Aktivitäten

Die Palette an möglichen Aktivitäten ist reichhaltig:
– Wandern vorbei an bizarren Felsformationen (Kelchstein, Felsengasse, Töpfer)
– Klettersteig begehen (Nonnenfelsen und alpiner Grat)
– Klettern
– bei schönem Wetter gibt es eine Unzahl an Sandsteinklettergipfeln (nicht so viele wie im Elbi, aber ausreichend)
– direkt vor der Hütte ist ein kleiner aber feiner künstlicher Kletterturm aus Sandsteinblöcken
– Bouldern – am Töpfer gibt es ein kleines Bouldergebiet, welches wir im Mai diesen Jahres ausgetestet haben.
– Baden
– einmal gehen wir traditionell auch ins Trixi-Bad in Größschönau (gleich nebenan)
– Brettspiele spielen
– Irgendjemand bringt immer einige Brettspiele, die wir abends spielen. Talisman, Colt-Express, SmallWorld oder auch mal schlichtes UNO.
– Auf Wunsch auch mal Ortsbesichtigungen (Zittau, Görlitz, Oybin – inkl. Fahrt mit der Schmalspurbahn)
 

Familienfahrt?!

Es handelt sich um eine traditionelle Familienfahrt vom ACB.
Es sind aber auch alle herzlich eingeladen, die Spass an oben genannten Aktivitäten haben und Kinder eher als Bereicherung denn als Last empfinden.

 

Wenn ihr Interesse habt, meldet euch gern zeitnah bei mir (acb@breidenstein.info) oder Ralf (ralf@markschiess.de).
Verbreitet es auch gern weiter, wenn ihr nette Leute kennt, die Interesse haben.